• info@pustebaum.com
  • Versandkostenfreie Lieferung in CH / FL
  • +41798151320
  • info@pustebaum.com
  • Versandkostenfreie Lieferung in CH / FL
  • +41798151320

Salontisch mit eingearbeiteter Windrose mit historischem Hintergrund

CHF 4'820.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager

Beschreibung

Salontisch mit eingearbeiteter Windrose

Hier haben wir als Inlay für diesen tollen Salontisch eine historische Parkettplatte mit Intarsien in Form einer Windrose verwendet. Sie wurde aus Eichen,- Mahagoni- und Ahornholz gefertigt und stammt ca. aus dem Jahr 1865.

Umrandet wurde die Intarsien Platte mit einer 6 mm breiten Chromstahlader, als weitere Umrandung wurde gebürstetes Eichenholz verwendet. Die Tischbeine sind ebenfalls aus schlichtem Eichenholz gefertigt worden.


Die Parkettplatte selbst hat eine geschichtsträchtige Vorgeschichte. Sie stammt aus dem Herrenhaus Klein Trebbow , in deren Teehaus sich Ostern 1944 Fritz-Dietlof Graf von der Schulenburg und Claus Schenk von Stauffenberg trafen zu den Vorbereitungen des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944


Hier trafen sich Ostern 1944 Fritz-Dietlof Graf von der Schulenburg und Claus Schenk Graf von Staufenberg in Vorbereitung des Attentats vom 20. Juli 1944 zu Gesprächen über die zukünftige Gestalt Deutschlands nach einem gelungenen Staatsstreich.

Zitat von der Webseite http://teehaus-trebbow.de/geschichte.html

Und wer weiss, vielleicht ist auch Claus Schenk Graf von Staufenberg schon über diesen Boden gegangen.


Der Tisch hat ein stattliches Mass von 815 x 815 x 380 mm.